Wahlzettel

Die Erfahrung aus Frankfurt mit Bürgerentscheiden

Gastbeitrag für das Buch “Was soll, was kann Demokratie. Erwartungen – Enttäuschungen – Hoffnungen” von Hans Peter Bull, Frankfurt Mai 2018.Weiterlesen

Der Sewoon District

Das Urban Land Institute (ULI) hat mit einer Expertengruppe das größte Stadtumbauprojekt in Seoul unterstützt und Ideen für die Erneuerung des Sewoon Districts erarbeitet.Weiterlesen

Die FAZ hat anhand einer Reihe von Bespielen, das Ertragswert-, das Flächen- und das Bodenwertmodell verglichen.

„Kommt das wertabhängige Ertragsmodell zum Zug, wird es vor allem für Großstadtbewohner deutlich teurer.”Weiterlesen

„Eigentum verpflichtet“, dürfte einer der meistzitierten Sätze aus dem Grundgesetz sein. Vollständig lautet Artikel 14 „Eigentum verpflichtet. Sein Gebrauch soll zugleich dem Wohle der Allgemeinheit dienen.“ Immer wieder sind mit seiner Bedeutung Irrtümer verbunden, die weit in die politische Debatte hineinwirken. Gerade auch in Zusammenhang mit dem Thema Wohnraumversorgung.Weiterlesen

“Heute ist die ganze Welt im Begriff, Stadt zu werden”, schrieb Lewis Mumford in seinem 1961 veröffentlichten Standardwerk über die Geschichte der Stadt. Die starke Urbanisierung der letzten Dekade, geht dabei in Deutschland mit nicht minder starken Veränderungen in den ländlichen Räumen einher. Beides muss zusammen betrachtet und gedacht werden.Weiterlesen